Obst-Info Zürich Nr. 2 / 2020

23.03.2020

Überblick zur Frostanfälligkeit verschiedener Obstarten nach phänologischen Stadien

Ab Montag 23. März 2020 bis zum Donnerstag 26. März 2020 werden gemäss Wetterprognose von heute Sonntag (8:00) für den Kanton Zürich Frostnächte mit bis zu -5°C vorhergesagt.
Uns erreichen Anfragen von verunsicherten Produzenten, ob Daten verfügbar sind bei welchen phänologischen Stadien mit Schäden zu rechnen ist. Die FAO hat 2005 einen Bericht veröffentlich mit Angaben dazu. Diese Daten sind in den folgenden Grafiken für die Obstarten Apfel, Birne, Kirsche, Zwetschge und Aprikose grafisch aufbereitet.
Angaben zur Einteilung der Phänologischen Stadien nach BBCH-Skala finden Sie auf http://www.agrometeo.ch/de/obstbau/phanologie.
Der obere Rand der Boxen in den Grafiken gibt jeweils die Temperatur an, bei welcher 10% der Blüten geschädigt werden und der untere Rand der Box die Temperatur, bei welcher 90% der Blüten geschädigt werden. Die folgenden Angaben sind als Richtwerte zu verstehen. Die phänologische Entwicklung der Bäume kann auf ihrem Betrieb anders aussehen!



Downloads

Zusätzliche Informationen zum Inhalt