Unterstützung in der Krisenbewältigung

20.03.2020

Auswirkungen des Coronavirus auf die Direktvermarktung

Die Vorschriften und Einschränkungen aufgrund des Coronavirus haben auch einschneidende Konsequenzen für die Direktvermarktung. Vieles ist noch unklar und doch zeichnet sich ab, dass die Landwirtschaft mit etwas Kreativität einen aktiven Beitrag zur Bewältigung der Krise beitragen kann.

Den vollständigen Text finden Sie nachfolgend als PDF-Datei und im Zürcher-Bauer Nr. 12/2020 vom 20.3.2020

Downloads:



Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Familie & Betrieb

Familie & Betrieb

Véronique Keller

Véronique Keller

Bäuerinnen & GesundheitTelefon:+41 58 105 91 14E-Mail:Infos zur Person
Liselotte Keller-Hagmann

Liselotte Keller-Hagmann

Bäuerinnen & GesundheitTelefon:+41 58 105 91 15E-Mail:Infos zur Person