Flurbegehung Bio-Ackerbau

25.06.2019

Zeit:09.30 - 15.30 Uhr

Veranstalter: Strickhof

Ort: Stiegenhof
Stiegen 2
8425 Oberembrach

     

     

    Das Bio-Versuchswesen der Fachstelle Biolandbau stellt seine Versuche auf dem neuen Partnerbetrieb in Oberembrach vor.  Zu sehen und diskutieren gibt es eine Vielzahl an Kulturen und Sorten für den Bio-Ackerbau. Mit dabei ist die Biofarm, das FiBL, die Getreide Züchtung Peter Kunz und die Fenaco.
    - Spezielle Ackerkulturen wie Quinoa, Linsen, Speisehafer, Lein, Hanf, Hirse etc.
    - Zuckerrüben; Herausforderung im biologischen Anbau; Folienabdeckung
    - Sortenversuche von Dinkel, Mahlweizen, Futterweizen und Mais  
    - Körnerleguminosen; Ackerbohnen, Lupinen, Soja und Co.

     

     

     

    Die Veranstaltung ist kostenlos und ohne Anmeldung, Mittagessen CHF 20
     

    Auskunft: Felix Zingg, Tel. 058 105 98 45,

     

    Downloads

    Zusätzliche Informationen zum Inhalt