Strickhof fährt Deutz-Fahr

02.08.2012

Der Strickhof mietet seit Anfang Juli einen Teil seiner Traktorenflotte vom Deutz-Fahr-Partner Benninger Landmaschinen AG in Watt (ZH). In Zusammenarbeit mit der Same-Deutz-Fahr Schweiz AG konnten anfangs Juli vier neue Deutz-Fahr Traktoren übergeben werden. Karl Tanner und Max Benninger übergaben die Traktoren an Ueli Voegeli, Direktor Strickhof und Hanspeter Renfer, Leiter Ausbildungs- und Versuchsbetrieb.

In einem Submissionsverfahren legte der Strickhof die Bedürfnisse für den rund 100-Hektar-Ausbildungs- und Versuchsbetrieb dar und gab verschiedenen Anbietern die Möglichkeit der Offerteinreichung. Mit diesem Traktorenkonzept will der Strickhof neue Wege gehen und damit Wissen für die Landwirtschaft schaffen. Die Traktoren werden auf den Strickhof-Betrieben in Lindau und Winterthur-Wülflingen im Ackerbau, für Transportarbeiten, am Mischwagen und für Pflegearbeiten eingesetzt. Die vier am Strickhof ausgelieferten Traktoren bestechen durch folgende technische Hauptmerkmale:

 

Deutz-Fahr Agrotron TTV 430 DCR

- 4-Zylinder DEUTZ-Turbo-Dieselmotor mit 4 Ventil-Technik, Ladeluftkühlung und DCR (DEUTZ-CommonRail Hochdruckeinspritzsystem. Die Leistung beträgt von 98,5 kW/134 PS.

- stufenloses leistungsverzweigtes ZF-Eccom-Getriebe mit aktiver Stillstandsregelung.

- gefederte Vorderachse mit automatischer Niveauregelung und pneumatisch gefederte Grossraumfahrerkabine.

- Heckhydraulik mit elektronischer Hubwerksregelung „Agrotronic“ und vier elektrischen Zusatzsteuergeräten mit Mengen- und Zeitregelung.

 

Deutz-Fahr Agrofarm TTV 430

- 4-Zylinder DEUTZ-Turbo-Dieselmotor mit Ladeluftkühlung und PLD Hochdruckeinspritzsystem. Die Leistung beträgt 79 kW/109 PS

- stufenloses leistungsverzweigtes SDF TTV-Getriebe mit aktiver Stillstandsregelung, 5-fach einstellbares Powershuttle-Wendegetriebe und hydraulische Parkbremse.

- EHR-Heckhydraulik mit 4 elektrischen Zusatzsteuergeräten mit Mengen- und Zeitregelung.

- Komfortfahrerkabine mit Freisicht-Kabinendach.

 

Deutz-Fahr Agrofarm TTV 420

- 4-Zylinder DEUTZ-Turbo-Dieselmotor mit Ladeluftkühlung und PLD Hochdruckeinspritzsystem. Die Leistung beträgt 72,5 kW/99 PS

- stufenloses leistungsverzweigtes SDF TTV-Getriebe mit aktiver Stillstandsregelung, 5-fach einstellbares Powershuttle-Wendegetriebe und hydraulische Parkbremse.

- EHR-Heckhydraulik mit 4 elektrischen Zusatzsteuergeräten mit Mengen- und Zeitregelung.

- Komfortfahrerkabine mit Freisicht-Kabinendach.

 

Deutz-Fahr Agrofarm 410 GS

- 4-Zylinder DEUTZ-Turbo-Dieselmotor mit PLD Hochdruckeinspritzsystem. Die Leistung beträgt 62,5 kW/85 PS.

- 5-Ganggetriebe mit 2-Lastschaltstufen und 4 Gruppen und 5-fach einstellbarem Powershuttle-Wendegetriebe.

- Heckhydraulik mit mechanischer Hubwerksregelung und drei Zusatzsteuergeräten.

- Komfortfahrerkabine mit Freisicht-Kabinendach.

 



Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Public-Veranstaltungen