Ausbildungsziele

Ausbildungsziele der landwirtschaftlichen Handelsschule

Die landwirtschaftliche Handelsschule vermittelt Ihnen vertieftes Wissen im kaufmännischen Bereich, in der Informatik und in der Allgemeinbildung. befähigt Sie, ein landwirtschaftliches Unternehmen zukunftsorientiert nach marktwirtschaftlichen Grundsätzen zu führen. eröffnet Ihnen hervorragende Chancen für einen lukrativen Zu-, Neben- oder Haupterwerb in der Direktvermarktung, im Agrarhandel, in Unternehmen der vor- oder nachgelagerten Branchen und in Dienstleistungsunternehmen. verschafft Ihnen fundierte Kenntnisse für die Übernahme anspruchsvoller Tätigkeiten in landwirtschaftlichen Organisationen, Genossenschaften, Vereinen, öffentlichen Ämtern. fördert das Verständnis für die wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge, trainiert die geistige Beweglichkeit und die Kreativität sowie die Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit und zur Zusammenarbeit im Team. bietet Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung.

 

Zusätzliche Informationen zum Inhalt