Berufsfeld Facility Management

Unter Facility Management (FM) verstehen wir das ganzheitliche Management aller Gebäude, Einrichtungen und Dienstleistungen zur Unterstützung des Kerngeschäftes verschiedenster Unternehmungen.

Dabei steht einerseits der langfristig optimale Einsatz der Ressource Immobilie über den ganzen Lebenszyklus hinweg im Vordergrund. Andererseits spielen die personenbezogenen Dienstleistungen zur Schaffung von optimalen Wohn-, Arbeitsplatz- und Aufenthaltsverhältnissen eine wichtige Rolle.

Die integrale Bewirtschaftung von Immobilien und Dienstleistungen wird zunehmend als massgeblicher Wettbewerbsfaktor für Unternehmen erkannt. Entsprechend ist die Facility Management (FM) Branche im Wachstum begriffen. So vielseitig die Unternehmenslandschaft, so vielseitig und je nach Schwerpunkt einer Unternehmung unterschiedlich gewichtet sind die Aufgaben des Facility Managements.

Zur ganzheitlichen Führung aller Unterstützungsprozesse besteht ein steigender Bedarf an gut qualifizierten und interdisziplinär ausgebildeten Fachleuten in

  • Hotellerie, Hauswirtschaft und Gesundheitswesen
  • Industrie und Produktionsunternehmen
  • Unternehmungen und Bürogebäuden aller Art
  • Gemeinden und Gebäuden der öffentlichen Hand
  • Verkehrsbetrieben und Flughäfen
  • Einkaufscentren, Sportstadien, Eventorganisationen usw.

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Bereichsleitung Facility Management

Bereichsleitung Facility Management

Monika Zeilinger

Monika Zeilinger

Höhere Berufsbildung (Stv. Leitung)Telefon:+41 58 105 94 51E-Mail:Infos zur Person