Rebbau-Gebläsespritzentest

04.04.2017anmelden

Veranstalter: Strickhof Fachstelle Landtechnik & Rebbaukommissariat

Ort: Meilen

    Gemäss Richtlinien für den ökologischen Leistungsnachweis ÖLN und gemäss Verordnung über die biologische Landwirtschaft ist dieser Test alle vier Jahre vorgeschrieben.

    Betriebe (auch aus anderen Regionen), die für 2017 keinen gültigen Test für ihr Sprühgerät haben, melden sich beim Rebbaukommissariat. Neue oder revidierte Sprühgeräte können den Test beim Landmaschinenhändler durchführen lassen, sofern dieser mit dem SVLT oder uns eine Vereinbarung hat. Für Spritzgeräte, die mit einer Spritzpistole ausgerüstet sind, ist kein Test erforderlich.

    Die Sprühgeräte sollen vor dem Test gereinigt und gewartet werden. Sämtliche Geräte müssen die SVLT-Richtlinien erfüllen. Instruktionspapiere und ein Detailprogramm werden den Gerätebesitzern, welche 2013 den Test absolviert haben, im März zugestellt.

    Testort:

    • Meilen: 4. April 2017

     

    • Dauer pro Test ca. 2 Stunden
    • Kosten: Fr. 80.00 pro Spritze (wird bar am Testtag eingezogen)
    • Leitung: Daniel Häberli, Armin Gantner
    • Auskunft: Daniel Häberli, Tel. 058 105 98 24
    • Anmeldung an:

    Zusätzliche Informationen zum Inhalt

    Kursleitung

    Daniel Häberli

    Daniel Häberli

    Grundbildung Landwirtschaft & TierberufeTelefon:+41 58 105 98 24E-Mail:Infos zur Person

    Kurssekretariat

    Marianne Baracchi-Meier

    Marianne Baracchi-Meier

    Fachstellen & DienstleistungenTelefon:+41 58 105 91 22E-Mail:Infos zur Person