Überbetriebliche Kurse (ÜK) am Strickhof

Während Ihrer Ausbildung besuchen Sie im 1. und 2. Lehrjahr überbetriebliche Kurse zu bestimmten Themen. Die überbetrieblichen Kurse (ÜK) ergänzen die Bildung der beruflichen Praxis und der schulischen Bildung. Sie vermitteln wichtige praktische Bildungsinhalte, deren vertiefte Förderung in der Regel im einzelnen Ausbildungsbetrieb schwierig ist. Die Kurse sind in der Regel berufsspezifisch ausgestaltet.

Der Besuch ist für alle Lernenden obligatorisch.

aktuelle Informationen Schuljahr 2016/2017

Alle wichtigen Informationen finden Sie in der nachstehenden Terminübersicht (Datum, Zeit, Ort, mitzubringende Unterlagen, Bekleidung, Dispensationsgesuche, Verschiebung oder Nachholung eines üK, wichtige Telefonnummern).

Diese Terminübersicht gilt als Aufgebot für die Lernenden. Die Lernenden haben die Terminübersicht bereits erhalten.
Wir werden nicht wie bis anhin für jeden üK eine separate Einladung versenden.

Zudem sind die Termine auf dem WebUntis (Webbasierter Stundenplan oder auf dem App) ersichtlich.

WebUntis


Terminübersicht Landwirt/-in EFZ

LW16-1a

LW-ZA16-2a
LW16-1b LW-ZA16-2b
   
LW15-2a LW-ZAbb16-1
LW15-2b LW-ZAbb15-2
   
                                       Klasse I (Rheinau)

 Terminübersicht Obstfachmann/-frau EFZ

OF16-1      OF-ZA16-2
OF15-2 OF-ZA16-3

Terminübersicht Geflügelfachmann/-frau EFZ

GF 1. Lehrjahr  
GF 2. Lehrjahr  

Terminübersicht Agrarpraktiker/-in EBA

AP16-1 (LW) AP16-1 (SK)
AP15-2 (LW) AP15-2 (SK)

 

Impressionen aus verschiedenen ÜK's

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

ÜK-Leitung

ÜK-Leitung

Stephan Berger

Stephan Berger

Fachstellen & DienstleistungenTelefon:+41 58 105 99 52E-Mail:Infos zur Person

ÜK-Sekretariat

ÜK-Sekretariat

Patricia Buschor

Patricia Buschor

Sekretariat Bäuerinnen & Gesundheit, Sekretariat Lehraufsicht, üK LandwirtschaftTelefon:+41 58 105 91 26E-Mail:Infos zur Person