Agrarpraktiker/-in mit Eidgenössischem Berufsattest (EBA)

Fachrichtungen
Sie können zwischen 3 Fachrichtungen auswählen:

  • Landwirtschaft
  • Spezialkulturen (Rebbau, Obstbau, Gemüsebau)
  • Weinbereitung

Je nach Fachrichtung sind Sie in einer separaten Klasse Landwirtschaft oder in einer separaten Klasse Spezialkulturen/Weinbereitung.

Erstausbildung oder Zweitausbildung
Sie können Agrarpraktiger/-in EBA auf nachfolgenden Wegen absolvieren: als Erstausbildung, Zweitausbildung oder Zweitausbildung berufbegleitend.

Abschluss 
Die Ausbildung schliessen Sie nach 2 Lehrjahren mit dem Eidgenössischen Berufsattest (EBA) ab.

Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit, direkt ins 2. Lehrjahr des Berufs Landwirt/-in EFZ einzusteigen. Es ist also möglich, Landwirt in 4 Jahren zu erlernen. Dann stehen Ihnen alle Wege der beruflichen Ausbildung offen.

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Lehrgangsleitung

Lehrgangsleitung

Erik Meier-Kruijswijk

Erik Meier-Kruijswijk

Leitung Grundbildung Landwirtschaft & Tierberufe
Bereichsleitung Landwirtschaft
Telefon:+41 58 105 98 75E-Mail:Infos zur Person

Schulsekretariat

Schulsekretariat

Barbara Gilgen

Barbara Gilgen

Schulsekretariat Grundbildung Landwirtschaft, Aktuariat PK96 Telefon:+41 58 105 98 08E-Mail:Infos zur Person