Weiterbildung und Dienstleistungen Schweinehaltung

Mit der eigenen Schweinehaltung zu Hause und dem Ausbildungs- und Versuchsbetrieb am Strickhof auf der einen Seite, dem Unterricht und Fachwissen auf der anderen Seite, steht unser Mitarbeiter breit aufgestellt für Sie bereit. Als Vorstandsmitglied der Suisseporcs-Sektion Ostschweiz, bewegt sich unser Mitarbeiter stets am Puls der Zeit. Die optimale Verbindung von Theorie und Praxis ermöglicht es uns Ihnen bei einem grossen Spektrum von Problemen weiterzuhelfen. Die unabhängige, lösungsorientierte und effiziente Beratung steht dabei im Vordergrund.

 

Angebot/Services

  • allgemeine Haltungsfragen im Zusammenhang mit Neu- und Umbau von Ställen. (Vorschriften)
  • Haltungsfragen in Zusammenhang mit Labelproduktion.
  • Strategieberatung; wo steht Ihr Betrieb heute? mögliche Ausrichtung und Entwicklung prüfen? Umsetzung konkret planen.
  • Wirtschaftliche Aspekte der Schweineproduktion, Vollkosten Schweine
  • Arbeitsorganisation und Arbeitsplanung
  • Fütterung, Fütterungstechnik und Rationengestaltung.
  • Überprüfung der Produktionsrichtung und Umstellungen.
  • Zuchttechnische und züchterische Belange.

 

Ausbildung / Weiterbildung

Im Rahmen der Ausbildung zum Landwirt EFZ kann im dritten Lehrjahr die Vertiefung Schweinehaltung besucht werden. Auf der Stufe des Betriebsleiters ist der zweiwöchige Schweinehalterkurs zu empfehlen, der vom Schweizerischen Verband der Schweinehalter angeboten wird. Auch in dieser Ausbildung ist unser Mitarbeiter involviert.

Für die Weiterbildung empfiehlt sich ein Besuch des Strickhof Schweine-Tages, der jeweils in der zweiten Januarwoche stattfindet. hier ein Rückblick auf das letzte Jahr

Neu wird ein Arbeitskreis Schweinehaltung angeboten, um den spezifischeren Weiterbildungsbedürfnissen gerecht zu werden und den

 

Ausbildungs- und Versuchsbetrieb

Dem Fachbereich Schweinehaltung steht mit dem Schweinestall des Ausbildungs- und Versuchsbetrieb  eine hervorragende Grundlage für den Wissensgewinn und praktische Arbeiten zur Verfügung. Im Schweinestall werden laufend praxisorientierte Versuche durchgeführt. Die Fragestellungen dazu kommen von Schweinehalten. Nicht zuletzt dient der Schweinestall zur praktischen Ausbildung von Landwirten, Technikern und Veterinären.

 

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Kontakt

Lukas Schulthess

Lukas Schulthess

Höhere BerufsbildungTelefon:+41 58 105 98 80E-Mail:Infos zur Person