Drahtwürmer in Kartoffeln

In Kartoffeln ist gegen Drahtwürmer das Granulat Ephosin zugelassen. Der Einsatz dieses Mittels ist an verschiedene Bedingungen geknüpft:

  • Sonderbewilligung                
  • Auflagen des Bundes
  • Hinweis zum Einsatz der Firma Stähler

Alle notwendigen Dokumente:

Brief an die Kartoffelproduzenten im Kanton Zürich 2017

ÖLN Sonderbewilligung Ephosin 2017 (PDF-Formular)

ÖLN Sonderbewilligung Ephosin 2017 (PDF-Formular zum online ausfüllen)
nach dem Ausfüllen drücken Sie "Datei" > "speichern unter..." und senden das Dokument per Email an

Ephosin Technisches Merkblatt Stähler

www.staehler.ch

Bewilligung Ephosin, BLW

 

Das Gesuch der Sonderbewilligung senden Sie bitte vorgängig an:
Strickhof Fachstelle Pflanzenschutz, Eschikon 21, 8315 Lindau
Fax: 058 105 98 10
oder per E-Mail an:

Zusätzliche Informationen zum Inhalt