Riesenbärenklau (Heracleum mantegazzianum)

In der Umgangssprache auch Riesenkerbel genannt stammt aus dem Kaukasus. Der Saft der Pflanze besitzt phototoxische Eigenschaften das heisst, bei der Berührung der Pflanzen bei gleichzeitiger Sonneneinstrahlung können juckende unangenehme Hautentzündungen mit starker Blasenbildung entstehen (Verbrennungen).

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Weitere Informationen zum Thema