Ruderalflächen, Steinhaufen und –wälle

Ruderalflächen: Kraut- und/oder Hochstaudenvegetation (ohne verholzende Arten) auf Aufschüttungen , Schutthaufen und Böschungen.

Steinhaufen und -wälle: mit oder ohne Bewuchs

Auflagen keine Düngung und landw. Nutzung

keine Pflanzenschutzmittel

Grün- oder Streuestreifen entlang des Objektes: mindestens 3 m breit, keine Düngung & Pflanzenschutzmittel

Pflege der Ruderalflächen: alle zwei bis drei Jahre im Herbst

Beiträge Keine

Zusätzliche Informationen zum Inhalt