Rebbau

Das Team des Bereichs Rebbau & Trotte unterstützt den Züricher Weinbau durch Rebsorten-Versuche, Schulungen zum Thema Wein und steht in regem Austausch mit Zürcher Weinberatern. Die Ziele dabei sind: Erfahrungsaustausch zwischen Winzerkollegen zu Gunsten der Ostschweizer Weinqualität, Aus- und Weiterbildung rund um das Thema Wein und Weinbau und nicht zuletzt naturnahes Arbeiten im Weinberg.

  • Rebbaukurs
     
  • Strickhof Rebbau-Tage 2013
     
  • Sorten-Versuche
    In Zusammenarbeit mit dem Freiburger Weinbauinstitut und Rebveredlern aus der Umgebung haben wir einen Vergleichsgarten mit verschiedenen Klonen und Unterlagen von Blauburgunderreben angepflanzt.
    Zudem finden Sie in unserem Rebberg noch weitgehend unbekannte neue pilztolerante Rebsorten wie "Solaris" oder "Pinoso".
     
  • Pflanzenschutzmittelversuche
    Unserem Interesse gilt, effektive und umweltschonende Mittel zu ermitteln, indem wir in verschiedenen Parzellen verschiedene Behandlungsmittel ausbringen und deren Wirkung erproben und vergleichen können.
     

  • Schaurebberg
    Durch den Rebberg führt ein beschilderter Lehrpfad. Auf einem Spaziergang werden Besucherinnen und Besucher mit allen Arbeiten im Weinberg, vom Schnitt bis zur Lese, vertraut gemacht. Bei der Trotte finden Sie eine Übersichtstafel über den Rebberg und dessen Entstehungsgeschichte.

 

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Bereichsleitung

Bereichsleitung

Michele Bono

Michele Bono

Ausbildungs- & Versuchsbetrieb Telefon:+41 58 105 91 60E-Mail:Infos zur Person

Online Weinshop